DIE ERZIEHERINNEN

BIRGIT
Beruf: Erzieherin

>Es ist spannend, Wegbegleiter der Kleinen zu sein und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen, sie geben viel Zuneigung zurück.<

 

CAROLIN
Beruf: Erzieherin

>Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen,sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren. - Maria Montessori<

 

 Claudia

CLAUDIA
Beruf: Erzieherin

>Es ist schön, die Kinder beim Wachsen ein Stück begleiten zu dürfen.<

 

JULIA
Beruf: Kinderpflegerin

>Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will. Francois Rabelais<

 

 

KATHARINA
Beruf: Erzieherin

>Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun. Maria Montessori<

 

KERSTIN
Beruf: Kinderkrankenschwester

>Die Arbeit mit den Kindern ist jeden Tag aufs Neue spannend und macht großen Spaß!<

 

 

SIMONE - Fachliche Leitung
Beruf: Erzieherin
>Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen niederbeugen, wenn man sie erkennen will. (Friedrich Fröbel)<

 

Simone Fischer 50pz

SIMONE
Beruf: Erzieherin
>Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so gut sie können. Vergleiche sie nicht untereinander, denn jedes Kind ist einzigartig, wundervoll und etwas ganz Besonderes.<

 

TINA
Beruf: Erzieherin

>Für mich ist es einfach schön, die ehrliche Freude der Kinder jeden Tag erleben zu dürfen und sie in ihrem Tun zu unterstützen und zu begleiten.<

 

 

ULRIKE
Beruf: Erzieherin
>Kinder sollten viel mehr spielen, als Kinder es heute tun. Denn im Spiel zeigt sich die Welt, die uns ein Leben lang wärmt, wenn es draußen "stürmisch" wird. Astrid Lindgren<